Berufsberatung

Themen

Bewerbungsmappen-Check und Hilfe beim Anschreiben

  • Fragen zu weiterführenden Schulen? (Termine, Anmeldeinfos, etc.)
  • Adressen für Praktikum und Ausbildung
  • "Plan B" erarbeiten
  • Orientierung
  • was passt zu mir?
  • welcher Beruf ist meiner?
  • und ?? offene Fragen?


Beachten:

Zur Sprechzeit anmelden:

  • bitte für Bewerbungsmappen-Check für 30 min. eintragen und an die Unterlagen denken!
  • kurze Fragen: 15 min.
  • bitte immer durchgängig eintragen - ohne Zeitlücken

Berufsberatung

Die Berufswahlvorbereitung beginnt mit der Berufsorientierung und Lebensplanung in der 8. Klasse und wird in der 9. und 10. Klasse mit dem Ziel der Berufsfindung intensiviert. Schwerpunktmäßig sind die Fächer Arbeitslehre mit Wirtschaft, Technik und Hauswirtschaft sowie die Fächer Deutsch und Geschichte/Politik fächerübergreifend mit dem/der Klassenlehrer/in an der Berufswahlvorbereitung beteiligt Die Berufswahlvorbereitung soll den SchülerIinnen einen Überblick über mögliche Berufsfelder, Berufswege und die dafür notwendigen schulischen Voraussetzungen verschaffen und sie befähigen, sich für einen Beruf zu entscheiden, der ihrer Begabung und ihren Leistungen entspricht, und sie soll die SchülerInnen in die Lage versetzen, sich erfolgreich um einen Ausbildungsplatz zu bewerben. Die fachliche Arbeit im Unterricht wird unterstützt von einer engen Anbindung an die Angebote des Arbeitsamtes und die Person, die im Rahmen der Berufsberatung für unsere Schule verantwortlich ist.